Abzugeben


Aufgrund der Bestandsverkleinerung sind adulte Tiere (z.B. Aton, etwa 2 Jahre) abzugeben. Bei Interesse nähere Informationen über das Kontaktformular. Die vorhandenen Bartagamen sind unter den Buttons "Männchen" und "Weibchen" zu sehen.

Weiterhin ist vom großen Terrarium "Zuchtanlage" der linke Turm (3 große Terrarien übereinander, mit Beleuchtungselementen) zu verkaufen. Nähere Infos unter dem Button "Terrarien". Abholung und Abbau muß selbstständig getätigt werden.















Übersicht der abzugebenden Verpaarungen:

"GAIA" (orig. USA Blood) und "ARES"(orig. USA Sandfire)





"VESTA"(USA Cawley Orange/Jemfire Red x Cawley Red) und "ARES"(orig. USA Sandfire)









"FAYAA"(Hypotranslucent) und "ATON"(Hypotranslucent x Hyposunburst)




Brutsubstrat Vermiculite 5l für je 4,- €






vibrierende Futterschüssel mit Grillengeräusch, gebraucht - 19,95 €


Reflector Set von Lucky Reptile - neu - mini 5,-€ und lang 9,50 €




Abgabe der Babys immer inklusive zweier Kotproben: Eine vor Abgabe und eine Kotprobe nach Eingewöhnung beim neuen Halter! Zusätzlich unser Zertifikat (Abstammungsnachweis):


Voraussetzung für die Abgabe eines Tieres ist die Sachkunde des Besitzers über Haltung und Fütterung von Bartagamen und das Vorhandensein eines ausreichend großen (mindestens 1,50m x 0,80m x 0,80m) Terrariums für eine artgerechte Haltung ausgewachsener Tiere. Geschwister werden nur zusammen abgegeben wenn diese nicht miteinander zur Paarung verwendet werden.

Vor jeder Abgabe wird eine Kotprobe untersucht. Veräußerte Tiere verlassen unsere Anlagen somit in einem gesunden Zustand! Kranke Tiere werden nicht abgegeben.
Nach Abgabe wird keine Haftung mehr für das Tier übernommen!!! Eine korrekte Geschlechtsbestimmung kann nicht 100% garantiert werden, da eine Sondierung bei Jungtieren nicht komplikationslos möglich ist! Die Ermittlung des Geschlechtes erfolgt nach bestem Wissen nach Beurteilung der sich bereits andeutenden äußeren Geschlechtsmerkmale!
Der Transportstress kann das Immunsystem negativ beeinflussen und somit Erkrankungen (v.a. Vermehrung von Darmparasiten) begünstigen.

Nach Ankunft im neuen Zuhause sollte eine strenge Quarantäne eingehalten werden und nach etwa 6-8 Wochen erneut eine Kotprobe zur Untersuchung abgegeben werden. Für bei uns erworbene Tiere erfolgt diese erste Kotuntersuchung kostenfrei in eigener Praxis.






Repti Shelter Höhle Zoo med - mittel 19x16x17cm - neuwertig - 19,- €


Savic Patentleuchte - neuwertig, Glühbirne defekt - 20x15x5cm - 19,95 €